Haflingerzucht Wolfgang Dornburg
Wolfgang Dornburg

Aktuelle Verkaufspferde
 finden Sie hier

Schon seit 1964 züchtet Wolfgang Dornburg im Grafenauer Ortsteil Döffingen Haflinger Pferde. Die Grundlage seiner Zucht waren Stuten aus Südtirol sowie bayrisches Zuchtmaterial, das über den bekannten Züchter Siegfried Babel nach Baden-Württemberg kam.
1974 kam der Fahrsport hinzu und Wolfgang Dornburg wurde mehrfach baden-württembergischer Meister bei den Einspänner- und Zweispänner-Ponys. Auch heute betätigt sich der rüstige Rentner noch als Ausbilder in dieser Sportdisziplin.
Seit seinem Ruhestand widmet sich Wolfgang Dornburg wieder mehr der Zucht, hat seinen Bestand jedoch verkleinert. Drei Zuchtstuten, Nachwuchs- und Gnadenbrotpferde stehen heute auf seiner schönen Anlage in Mitten üppiger Obstwiesen.
Zu einer von ihm 2006 ausgerichteten internationalen Haflingerschau reiste eigens der Südtiroler Haflingerzüchter Norbert Rier mit seinen Pferden an. Ihn verbindet eine enge Freundschaft mit Wolfgang Dornburg. Als Chef der Kastelruther Spatzen war er der Stargast des Musikabends mit den Salten Oberkrainern.

Haflingerzucht Wolfgang Dornburg

Impressionen der Haflingerzucht Dornburg

Haflingerzucht Wolfgang Dornburg
Steffi von Steinach - Strumer

Steffi
geb.: 02.03.2002
Vater: Steinach von Strato
Mutter: Michi von Strumer - Basalt

Haflingerzucht Wolfgang Dornburg-Große Haflingerschau

Große Haflingerschau auf dem Gelände Dornburg
 in Grafenau

Haflingerzucht Wolfgang Dornburg

Große Haflingerschau auf dem Gelände Dornburg in Grafenau

Haflingerzucht Wolfgang Dornburg-Große Haflingerschau
Norbert Rier

Norbert Rier ist gern bei Wolfgang Dornburg zu Besuch

Haflingerzucht Wolfgang Dornburg
Haflingerzucht Wolfgang Dornburg

Namen & Nachrichten

Aktuelle Verkaufspferde

Verkaufe
Haflingerstute und Haflingerwallach,
beide 3-jährig
Weitere Infos: Tel: 07033-42044 od. 0171-4556410

Norbert Rier mit Amsterdam

Haflinger-Schau in Grafenau-Döffingen

Wolfgang Dornburg veranstaltete am 29. und 30. Juli 2006 eine Haflinger-Schau in Grafenau-Döffingen.
Der engagierte langjährige Haflingerzüchter und Fahrausbilder hatte die internationale Haflingergemeinschaft auf sein Haflingergestüt Wiesengrund eingeladen. Neben der Beurteilung der Pferde sollte auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommen. So spielte am Abend im Festzelt die Kapelle “Salten Oberkrainer” zum Tanz auf und die Schirmherrschaft hatte kein Geringerer als Norbert Rier, der Sänger der Kastelruther Spatzen und selbst Haflingerzüchter in Südtirol, übernommen.

Links zu befreundeten Haflingerzüchtern:

Norbert Rier, Südtirol:
 www.norbert-rier.de

Haflingergestüt Eschachtal, Thomas Fritz
www.haflingergestueteschachtal.de

Haflingerzucht Wolfgang Dornburg

Wolfgang Dornburg
Rosenstr. 19, 71120 Grafenau, Tel: 07033-42044 od. Handy: 0171-4556410
Fax: 07033/137393, E-Mail: W.Dornburg@t-online.de